Suchergebnis

Konfliktmanagement für Frauen
  • Ziel:
    Konflikte gehören zum beruflichen Alltag. Die Ursachen können sehr unterschiedlich sein und Geschlechterrollen prägen das Verhalten in Konflikten. Differenzierte Lösungskonzepte sind je nach Konfliktlage erforderlich.

    Die Teilnehmerinnen
    - können Ursachen und Verläufe von Konflikten erkennen;
    - können "typisch weibliche" und "typisch männliche" Kommunikations- und Verhaltensmuster bei Konflikten analysieren;
    - können situationsangepasst eigene Konfliktbewältigungsstrategien entwickeln.
  • Zielgruppe:
    Weibliche Beschäftigte der Laufbahngruppe 2
  • Dauer:
    2 Tage
  • Inhalte:
    - Was sind Konflikte? Arten, Formen und Dynamik
    - Rollenverhalten von Männern und Frauen als Konflikthintergrund
    - Wie bewältigen Sie Konflikte? Analyse, angemessenes Vorgehen und Verhalten, Strategien und Lösungswege an Beispielen aus der beruflichen Praxis
    - Was bedeutet Konfliktfähigkeit? Persönliche Stärken und Entwicklungspotenziale erkennen
    - Transfer in die eigene berufliche Praxis
  • Gruppengröße:
    12
  • 03.450/001/2018
    • 29.01.2018 - 30.01.2018
      Dozent(in): Kirsten Swyter
    • max. Anzahl der Teilnehmenden erreicht max. Anzahl der Teilnehmenden erreicht
    • Preis: 490 €
  • 03.450/002/2018
    • 02.05.2018 - 03.05.2018
    • Anmeldung nicht mehr möglich Anmeldung nicht mehr möglich
    • Preis: 490 €
  • 03.450/003/2018
    • 15.11.2018 - 16.11.2018
    • max. Anzahl der Teilnehmenden erreicht max. Anzahl der Teilnehmenden erreicht
    • Preis: 490 €

  • Hinweise:
    Alle mit Stern hinter dem Preis gekennzeichneten Seminare sind auch für Beschäftigte der Landesverwaltung NRW kostenpflichtig.
  • Ihre Ansprechpartner: Fachbereich 4 ,Mailadresse: fachbereich4@fah.nrw.de, Link: https://fah.nrw.de/fachbereich-4

Seminarkalender

<< November 2018 >>
KW Mo Di Mi Do Fr Sa So
44     1 2 3 4
45 5 6 7 8 9 10 11
46 12 13 14 15 16 17 18
47 19 20 21 22 23 24 25
48 26 27 28 29 30