Party zum Ausklang der Sommerspielzeit

Bild des Benutzers Karim Sayed
Gespeichert von Karim Sayed am 29 Oktober, 2018 - 15:34
Video

Party zum Ausklang der Sommerspielzeit

125 Besucher rockten die Akademie. Angeheizt wurden sie durch das musikalische Feuerwerk der „Sonic Allstars.“

Die Coverband um die Gesangs- und Musicalgrößen
Reginald Holden Jennings (Starlight Express, Black Soul Tenors) und
Beatrice Reece (Sister Act, Hair, Hairspray)
setzt sich aus professionellen Musikern zusammen.
 
Das Publikum empfing  ein energiegeladener Abend voller musikalischer Höhepunkte, Freude an der Musik und Klassiker der Pop- und Rockgeschichte in neuem, frischen Soundgewand.
 
Beatrice Reece kam schwer erkältet zum dem Konzert. Wäre nicht ihr Näschen gerötet gewesen, hätte man dies weder gehört noch sonst irgendwie vermutet. 90 Minuten lang lieferte sie eine Powershow mit kraftvoller und brillianter Stimme ab. Ein Profi eben.
 
Des Weiteren waren mit dabei:
Marvin Gesierich, Vocals, Kai Warszus, Keyboards, Sebastian Gehring, Guitar, Leon Dombrowski, Bass, Guido Conrad, Drums
 
 

Weitere

Pressemitteilungen

Weitere

Informationen

Kontakt

NO RESULTS

Dokumente

Downloads

KEINE ERGEBNISSE

Weitere

Informationen

NO RESULTS