Jahresprogramm

Jahresprogramm

Informationsfreiheit mit einzelnen Bezügen zum Datenschutz

  • Ziel:
    Die Teilnehmerinnen und Teilnehmer
    - übertragen die im Seminar erarbeiteten Fallbeispiele auf Vorgänge der eigenen Praxis;
    - entscheiden rechtssicher darüber, welche Informationen herausgegeben werden.
  • Zielgruppe:
    Beschäftigte und Interessenvertretungen mit entsprechenden Aufgaben
  • Inhalte:
    - Grundzüge des NRW-Datenschutzrechts
    - Datenschutzrechtliche Informations- und Auskunftsrechte
    - Grundlagen des Informationsrechts
    - Voraussetzungen des Informationsrechts nach IFG und UIG
    - Ablehnungsgründe nach IFG und UIG
    - Rechtsschutzmöglichkeiten der Antragstellerin bzw. des Antragstellers bei verweigerter Datenherausgabe
    - Gebühren nach IFG und UIG
    - Übereinstimmungen/Unterschiede zwischen Datenschutz und Informationsrechten nach IFG und UIG
  • Dauer:
    1
  • Gruppengröße:
    15
  • Hinweise:
    Der Schwerpunkt der Veranstaltung liegt beim Thema Informationsrechte.
  • Termine:
    • 08.762/001/2019
      • 01.04.2019 - 01.04.2019
        Dozent(in): Susanne Fries
      • max. Anzahl der Teilnehmenden erreicht max. Anzahl der Teilnehmenden erreicht
      • Preis: 190 €
    • 08.762/002/2019
      • 08.07.2019 - 08.07.2019
        Dozent(in): Susanne Fries
      • max. Anzahl der Teilnehmenden erreicht max. Anzahl der Teilnehmenden erreicht
      • Preis: 190 €

    • Hinweise:
      Alle mit Stern hinter dem Preis gekennzeichneten Seminare sind auch für Beschäftigte der Landesverwaltung NRW kostenpflichtig.
      Ist eine Online-Anmeldung nicht möglich, nutzen Sie bitte unser Anmeldeformular
    • Ihre Ansprechpartner: Fachbereich 3 ,Mailadresse: fachbereich3@fah.nrw.de, Link: https://fah.nrw.de/fachbereich-3
      Bei technischen Störungen wenden Sie sich bitte an den Fachbereich Medien - Mailadresse: e-akademie@fah.nrw.de