Jahresprogramm

Jahresprogramm

Balanced Scorecard als strategisches Instrument der Steuerung

  • Ziel:
    Die Balanced Scorecard (BSC) ist eine Managementmethode, die die Strategie einer Organisation aus verschiedenen Perspektiven in Ziele und Kennzahlen transferiert. Die BSC bietet sich damit zur Steuerung durch Zielvereinbarungen, aber auch zur Nutzung im Zusammenhang mit anderen betriebswirtschaftlichen Steuerungsinstrumenten an.

    Die Teilnehmerinnen und Teilnehmer
    - erhalten eine Orientierung zu Nutzungsmöglichkeiten der BSC-Methode und können diese umsetzen.
  • Zielgruppe:
    Führungskräfte
  • Inhalte:
    - Was ist eine Balanced Scorecard?
    - Die Vorteile des Einsatzes einer BSC
    - Voraussetzungen zur Einführung und Umsetzung einer BSC
    - Der Einsatz eines Projektmanagements zur Umsetzung einer BSC
    - Betrachtung unterschiedlicher Perspektiven einer BSC
    - Berührungspunkte zwischen TQM und BSC
    - Das europäische Total-Quality-Management-Modell
  • Dauer:
    2 Tage
  • Gruppengröße:
    12
  • Termine: