Jahresprogramm

Jahresprogramm

Digitale Eventkommunikation

  • Ziel:
    Die Teilnehmerinnen und Teilnehmer
    - bekommen einen Überblick über die Einsatzmöglichkeiten der verschiedenen Social-Media-Kanäle und sind in der Lage, diese passend zu nutzen,
    - sind in der Lage, eine Veranstaltung unter Einbeziehung von Social Media strategisch zu planen, vorzubereiten, durchzuführen sowie nachzubereiten,
    - multiplizieren den Veranstaltungserfolg über Social Media,
    - wissen, wie sie die Wirkung einer Veranstaltung messen, und werten diese entsprechend aus.
  • Zielgruppe:
    Beschäftigte mit entsprechenden Aufgaben
  • Inhalte:
    Grundlagen für digitale Eventkommunikation
    - Einführung Social Media
    - Was sind Social Media überhaupt?
    - Worauf kommt es an?
    - Wie erreiche ich meine Zielgruppe?
    - Welche Social-Media-Angebote nutze ich wofür?
    - Social Media und Onlinekommunikation

    Auswahl der passenden Netzwerke zur Kommunikation des Events
    - Besonderheiten der Netzwerke
    - Mechaniken
    - Umgang mit den Netzwerken
    - Visuelle Kommunikation (Video/Bild)

    Eventvorbereitung aus dem Blickwinkel digitaler Kommunikation
    - Was gehört aus digitaler Sicht zu einem Event?
    - Wie lade ich ein?
    - Wie sorge ich im Vorfeld online für Reichweite?
    - Wie erstelle ich einen Redaktionsplan?
    - Welchen Service biete ich den Interessenten?

    Live Kommunikation via Social Media während des Events
    - Mit welchen Social-Media-Kanälen begleite ich das Event?
    - Welche Inhalte gehören ins Social Web bei Events?
    - Wie binde ich Teilnehmer und Besucher ein?
    - Wie steigere ich die Reichweite meines Events über Social Media?
    - Wie reagiere ich auf Nutzeranfragen, wie betreibe ich Live-Community-Management?
    - Wie gehe ich mit User Generated Content (UGC) um?

    Nachbereitung
    - Wie verwerte ich UGC im Anschluss?
    - Was gehört zur digitalen Eventnachbereitung?
    - Wie binde ich Teilnehmer digital über die Veranstaltung hinaus?

    Social-Media-Praxis
    - Praktischer Umgang mit Facebook, Twitter, Instagram, YouTube

  • Dauer:
    3 Tage
  • Gruppengröße:
    12
  • Termine: