Jahresprogramm

Jahresprogramm

Mitten im Leben - Mitten im Beruf

  • Ziel:
    (Dienst)ältere Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter leisten mit ihrem Erfahrungswissen eine solide Basis für den Erfolg von Organisationen. Sich nicht "zum alten Eisen" zählen lassen, sondern noch mehr durch Erfahrung und Kompetenz punkten - eben mitten im Leben und mitten im Beruf.

    Die Teilnehmerinnen und Teilnehmer
    - setzen sich mit der aktiven Gestaltung der persönlichen Ressourcen und Entwicklungspotenziale auseinander;
    - erhalten Möglichkeiten eines selbstbewussten Umgangs mit dem Erfahrungswissen;
    - nutzen das Konzept des lebenslangen Lernens für die eigene Weiterentwicklung.
  • Zielgruppe:
    Beschäftigte der Laufbahngruppe 1, zweites Einstiegsamt mit langjähriger Berufserfahrung
  • Inhalte:
    - Altern in unserer Gesellschaft: von Mythen und Realitäten
    - Veränderungen in der Arbeitswelt: Chancen für Neuanfänge
    - Was macht meine Person aus? Was sind meine Stärken und Potenziale?
    - Worauf blicke ich im Beruf/im Privatleben zurück, was will ich noch erreichen?
    - Berufliche und private Lebensziele in Einklang bringen: Was ist mir wichtig?
    - Selbstverantwortung übernehmen
    - Motivation und Engagement behalten
    - Weiter Lernen? Das eigene Lernverhalten optimieren
    - Wissenstransfer, Mentoring: Wie kann ich mein Erfahrungswissen weitergeben?

  • Dauer:
    2 Tage
  • Gruppengröße:
    12
  • Termine:
    • 02.444/001/2018
      • 08.02.2018 - 09.02.2018
        Dozent(in): Gisela Engels
      • max. Anzahl der Teilnehmenden erreicht max. Anzahl der Teilnehmenden erreicht
      • Preis: 490 €

    • Hinweise:
      Alle mit Stern hinter dem Preis gekennzeichneten Seminare sind auch für Beschäftigte der Landesverwaltung NRW kostenpflichtig.
    • Ihre Ansprechpartner: Fachbereich 2 ,Mailadresse: fachbereich2@fah.nrw.de, Link: https://fah.nrw.de/fachbereich-2