Jahresprogramm

Jahresprogramm

Umgang mit suchtgefährdeten Kolleginnen und Kollegen

  • Ziel:
    Die Teilnehmerinnen und Teilnehmer
    - sind über Symptome und Wirkungen von Suchtmittelmissbrauch informiert;
    - erweitern ihre kommunikative Kompetenz im Umgang mit suchtgefährdeten Kolleginnen und Kollegen.
  • Zielgruppe:
    Alle Beschäftigten
  • Inhalte:
    - Was bedeutet Sucht?
    - Alkoholismus: ein verbreitetes Suchtproblem
    - Arbeits- und sozialrechtliche Aspekte
    - Dienstvereinbarung Sucht
    - Möglichkeiten innerdienstlicher Informationen
    - Spannungsfeld im Umgang mit betroffenen Kolleginnen und Kollegen
    - Reflexion der eigenen Verantwortung gegenüber Betroffenen
    - Gesprächstechnik gegenüber Suchtgefährdeteneten
  • Dauer:
    2 Tage
  • Gruppengröße:
    12
  • Termine:
    • 02.232/001/2018
      • 07.05.2018 - 08.05.2018
        Dozent(in): Eva Bilstein
      • max. Anzahl der Teilnehmenden erreicht max. Anzahl der Teilnehmenden erreicht
      • Preis: 490 €

    • Hinweise:
      Alle mit Stern hinter dem Preis gekennzeichneten Seminare sind auch für Beschäftigte der Landesverwaltung NRW kostenpflichtig.
    • Ihre Ansprechpartner: Fachbereich 2 ,Mailadresse: fachbereich2@fah.nrw.de, Link: https://fah.nrw.de/fachbereich-2