Jahresprogramm

Jahresprogramm

ManAGEment: Kompetent und leistungsfähig mit immer älter werdenden Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern

  • Ziel:
    Für die öffentliche Verwaltung besteht die eine große Herausforderung des demografischen Wandels darin, trotz des steigenden Altersdurchschnitts der Belegschaft auch zukünfig leistungsfähig und kompetent zu bleiben.
    Für die Führungskräfte bedeutet dies insbesondere, die Qualifikation und die Motivation einer älter werdenden Mitarbeiterschaft zu sichern und auszubauen und deren Arbeitsfähigkeit zu erhalten.

    Die Teilnehmerinnen und Teilnehmer
    - erwerben entsprechendes Hintergrundwissen.
    - lernen anhand von Best-Practice Beispielen oder eigenen Praxisfällen konkrete Handlungsansätze und neue Instrumente kennen, um diese Herausforderungen des demografischen Wandels erfolgreich zu bewältigen.
  • Zielgruppe:
    Führungskräfte
  • Inhalte:
    - Altersgerechte Mitarbeiterführung - was heißt das?
    - Typische Veränderungen im Alter: Ursachen, Auswirkungen und Folgen
    - Generationenspezifische Präferenzen
    - Arbeitsanforderungen und Leistungsvermögen im Alter
    - Gestalten des Arbeits- und Lernprozesses älterer Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter
    - Altersspezifische Leistungs- und Lernfähigkeit
    - Sicherung des Wissenstransfers
    - Kennenlernen von Best Practice Beispielen
    - Konkrete Instrumente und Handlungsansätze
  • Dauer:
    2 Tage
  • Gruppengröße:
    12
  • Termine:
    • 02.164/001/2018
      • 30.10.2018 - 31.10.2018
      • Anmeldung nicht mehr möglich Anmeldung nicht mehr möglich
      • Preis: 490 €

    • Hinweise:
      Alle mit Stern hinter dem Preis gekennzeichneten Seminare sind auch für Beschäftigte der Landesverwaltung NRW kostenpflichtig.
    • Ihre Ansprechpartner: Fachbereich 2 ,Mailadresse: fachbereich2@fah.nrw.de, Link: https://fah.nrw.de/fachbereich-2